Benefizkonzert für AIDS-kranke Kinder mit Spitzenergebnis

Die Idee eines Action Learning Projekts von Studierenden der FHAM war es, mit einem Benefizkonzert Mittel für Aids-kranke Kinder in Kenia zu sammeln. Der Erfolg des Abends mit erstklassiger Musik von Hangover in der Pasinger Fabrik war überwältigend: Dem Verein Baobab Family e.V. konnte ein Scheck von € 1.000,- überreicht werden.

Baobab Ergebnis

Kategorie: Action Learning, Allgemein | Tags: , , Kommentieren »
RSS Artikel abbonieren


Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.