Kategorie: Business Psychology Lounge


BPL 11: „Vom Sonnengott zum Strauchdieb“

22. August 2016 - 17:28 Uhr

>>11. Business Psychology Lounge:

Kein Weg ist härter als der vom Bayrischen Hof nach Stadelheim.

Von der Steuerungsmacht des Wirtschaftsstrafrechts und den Schwierigkeiten der davon Betroffenen dies angemessen zu verarbeiten

Abendgast: Prof. Dr. Christoph Knauer (li)

Gastgeber und Moderator: Prof. Dr. Bernhard Hauser (re)

In den vergangenen Jahren gab es in Deutschland zahlreiche Strafprozesse gegen Manager, die auch vor großen Konzernen und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens nicht haltmachten. Bei einer Verurteilung drohen häufig beträchtliche Strafzahlungen und nicht selten jahrelange Gefängnisaufenthalte. „Vom Sonnengott zum Strauchdieb“ – mit plastischen Worten beschrieb Prof. Knauer als Abendgast sehr anschaulich, welche Folgen eine Konfrontation mit dem Strafrecht für die gesellschaftliche Stellung der davon Betroffenen haben kann. Und dies selbst in den Fällen, in denen ein langes Verfahren schließlich mit einem Freispruch endet.

Mit Knauer hat Prof. Bernhard Hauser einen der angesehensten Wirtschaftsstrafrechtler Deutschlands, Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Allgemein, Angewandte Forschung, Business Psychology Lounge, Change Management, Consulting, Events, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, Presse, Theorie, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

SAVE THE DATE: 11. Business Psychology Lounge am 04. Februar 2016

13. November 2015 - 15:53 Uhr

Prof. Dr. Bernhard Hauser lädt zur 11. Business Psychology Lounge, dieses Mal nach Ismaning (Zweigstelle der Hochschule für angewandtes Management, Erding).

Abendgast: Prof. Dr. Christoph Knauer

„Kein Weg ist härter als der vom Bayerischen Hof nach Stadelheim – Von der neuen Steuerungsmacht des Wirtschaftsstrafrechts.“

Ein Risikobericht – wie immer mit Kennenlernen des Abendgasts, Diskussion und Networking.

Donnerstag, 04. Februar 2016 / 18:30 Uhr – 20:30 Uhr in Ismaning

Details folgen.

>> Übersicht bisheriger Lounges

Kommentieren » | Allgemein, Angewandte Forschung, Business Psychology Lounge, Events, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, Presse, Theorie, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

10. BPL: Die Angst als Top Manager bewusst wahrnehmen, anstatt sich vor der eigenen Großartigkeit zu verbeugen

17. Juli 2015 - 11:31 Uhr

„Die eigentlichen Hardfacts im Top Management sind Konflikte – Excelsheets mit Daten sehen im Vergleich dazu meist sehr soft aus…“

10. Business Psychology Lounge mit Klaus Eidenschink und Peter Bauer

Am 13. Juli fand die 10. Business Psychology Lounge der Hochschule für angewandtes Management zum Thema „Sinn und Unsinn im Business Coaching“ unter der Leitung von Prof. Dr. Bernhard Hauser statt.

Prof. Dr. Bernhard Hauser, Klaus Eidenschink und Peter Bauer

Zu Beginn würdigte Prof. Dr. Ulrich Lenz, Dekan der Fakultät Wirtschaftspsychologie, in einem kurzen Grußwort die spannende Erfolgsgeschichte der Lounge. Abendgäste waren diesmal Peter Bauer, Coach und Strategieexperte und ehemaliger Vorstandsvorsitzender von Infineon, sowie Klaus Eidenschink, Coach, Gestalttherapeut und Ausbilder von Coaches. Thema des Abends war „Sinn und Unsinn im Business Coaching“.

Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Allgemein, Business Psychology Lounge, Coaching, Executive Coaching, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, Presse, Presse zur Conference, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

Sinn und Unsinn im Business Coaching: 10. Business Psychology Lounge

22. Mai 2015 - 12:42 Uhr

Über Mesalliancen, dem Reiten auf Rasierklingen und dem gelingenden Dialog unter Mächtigen

Für die 10. Lounge ist es Prof. Bernhard Hauser gelungen mit Klaus Eidenschink einen der angesehensten Coaches im deutschsprachigen Bereich zu gewinnen und als besonderes Highlight wird Peter Bauer ebenfalls als Abendgast dabei sein. Bauer war Vorstandsvorsitzender der Infineon AG, bevor er aus Gesundheitsgründen zurücktrat und ist jetzt als Top Management Coach Partner von Eidenschink.

>>Hier erfahren Sie mehr

Kommentieren » | Allgemein, Business Psychology Lounge, Coaching, Events, Executive Coaching, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

SAVE THE DATE: 10. Business Psychology Lounge mit Peter Bauer und Klaus Eidenschink

19. Mai 2015 - 16:39 Uhr

Sinn und Unsinn im Business Coaching

Über Mesalliancen, dem Reiten auf Rasierklingen und dem gelingenden Dialog unter Mächtigen

Gastgeber: Prof. Dr. Bernhard Hauser

13. Juli 2015 / 18:30 – 20:30 Uhr

Klaus Eidenschink

Peter Bauer

Hotel Kastanienhof Erding

Die Fakultät Wirtschaftspsychologie der Hochschule für angewandtes Management, Erding freut sich auf Ihren Besuch – Ihre Gäste sind ebenfalls willkommen!

Eintritt frei, Voranmeldung erforderlich.

Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Allgemein, Business Psychology Lounge, Coaching, Events, Executive Coaching
RSS Artikel abbonieren

PM: Virtuelle von physischer Realität bald nicht mehr unterscheidbar – Der Rahmen für Business Coaching ändert sich radikal_

8. März 2015 - 22:58 Uhr

Christopher Rauen in der 9. Business Psychology Lounge

B. Hauser und C. Rauen in einer anregenden Diskussion

Nach einer detailreichen Analyse des deutschen Coachingmarktes und einer fundierten Extrapolation in eine insgesamt beruhigend erscheinende Zukunft des Business Coaching überraschte C. Rauen das auf Einladung von Prof. Hauser zahlreich erschienene Publikum in der 9. BPL mit provokanten Thesen: Wir stehen vor radikalen  Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Business Psychology Lounge, Events
RSS Artikel abbonieren

EINLADUNG: 9. Business Psychology Lounge mit Christopher Rauen

27. Januar 2015 - 13:25 Uhr

Die Zukunft des Business Coaching

26. Februar 2015
18:30 – 20:30 Uhr

Hotel Kastanienhof Erding

Gastgeber: Prof. Dr. Bernhard Hauser

Die Fakultät Wirtschaftspsychologie der Hochschule für angewandtes Management, Erding freut sich auf Ihren Besuch – Ihre Gäste sind ebenfalls willkommen!

Eintritt frei, Voranmeldung erforderlich.
Download: >> Flyer 9. Business Psychology Lounge

Christopher Rauen hat wie kein anderer Plattformen Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Allgemein, Business Psychology Lounge, Events, Management Development, Theorie
RSS Artikel abbonieren

8. Business Psychology Lounge mit Dr. Bernd Schmid am 15. Juli 2014

8. März 2014 - 09:55 Uhr

Systemische Lernkulturen schaffen:  Regiekompetenz, Didaktik, Inhaltskonzepte

Dr. Bernd Schmid verbindet als systemisch ausgerichteter Berater die Entwicklung von Personen und Lernkulturen mit einer breiten didaktischen Fundierung. In drei Jahrzehnten hat er mit dem Institut für Systemische Beratung (isb) in Wiesloch ein lebendiges Netzwerk von über 4000 Absolventen seiner Curricula geschaffen, in welchem gemeinsames Lernen und wechselseitige Unterstützung in einer marketingfreien Zone praktiziert wird. Sein weites Arbeitsfeld reicht von Coaching bis Organisationsberatung. Schmid hat… Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Allgemein, Business Psychology Lounge, Events
RSS Artikel abbonieren

Christopher Rauen Coaching Report: News zur “Business Psychology Lounge”

13. Januar 2014 - 14:55 Uhr

Der Coaching Report der Christopher Rauen GmbH veröffentlichte eine News zur Veranstaltungsreihe “Business Psychology Lounge”, welche im Oktober 2010 von Prof. Bernhard Hauser – Fakultät Wirtschaftspsychologie der Hochschule für angewandtes Management in Erding und Geschäftsführer von Bernhard Hauser Consulting -  ins Leben gerufen wurde und mit der bislang 7. Lounge aus der Reihe bis heute erfolgreich mit wirtschaftspsychologischen Themen und Abendgästen zu Austausch und Networking lädt.

Überblick

Bisherige Lounges/Gäste

->  1. Lounge: Dr. Klaus Doppler
(Berater, Trainer, Coach, Autor)
->  2. Lounge: Dr. Wolfgang Looss
(Coaching-Pionier)
->  3. Lounge: Dr. Werner Widuckel
(u.a. ehemaliger Personalvorstand und Arbeitsdirektor der Audi AG)
->  4. Lounge: Dorothee Echter
(Top Management Coach)
->  5. Lounge: Prof. Rudolf Wimmer
(Prof. und Fachautor zu Führung und Organisation)
-> Auszug Prof. Rudolf Wimmer im Action Learning
Workbook von Bernhard Hauser
->  6. Lounge: Dr. Roswita Königswieser
(Systemische Komplementärberaterin) und
Benedikt K. Schell
(Vorstand Mercedes-Benz Bank AG)
->  7. Lounge:
Prof. Dr. Matthias Varga von Kibéd
(Berater für Strukturaufstellungen)
->  8. Lounge: Dr. Bernd Schmid
(Systemisch ausgerichteter Berater, isb Wiesloch)
->  9. Lounge: Christopher Rauen
(Coaching-Newsletter, Coach-Datenbank und Coaching-Magazin)
-> 10. Lounge: Peter Bauer und Klaus Eidenschink
(Top Management Coach Partner)
leerzeile

Kommentieren » | Allgemein, Business Psychology Lounge, Events
RSS Artikel abbonieren

7. Business Psychology Lounge: “Wir können verstehen, was ,besser’ heißt, ohne zu wissen was ,gut’ heißt”

12. Januar 2014 - 01:51 Uhr

Dieses Zitat von Steve de Shazer war ein Schlüsselsatz im fulminanten Feuerwerk an Gedanken und Tiefe mit dem Prof. Matthias Varga von Kibed in der 7. Business Psychology Lounge der Fakultät Wirtschaftspsychologie der Hochschule für angewandtes Management am Freitagabend in Erding eine Einführung in die Logik von Strukturaufstellungen gab.

Bernhard Hauser und Matthias Varga von Kibéd

Vor fast 100 Gästen gab er im Dialog mit Prof. Bernhard Hauser Einblick in die Entstehung des Ansatzes, den er zusammen mit Insa Sparrer entwickelt hat. Ein zentrales Element ist die “semantische Reaktionsdif-ferenzierung”, d.h. Gedanken, Gefühle und Körperzu-stände, die durch Mitteilungen ausgelöst werden. “Für meine Frau löst eine Katze z.B. Wohlbefinden aus, während sie für mich – geprägt durch einen Onkel, der Bakteriologe war – eine potenzielle Gefahr als Trägerin von Bakterien und Krankheitserregern ist.” Körperliche und emotionale Unterschiede spielen in der Strukturaufstellung eine große Rolle.

Kommentieren » | Angewandte Forschung, Business Psychology Lounge, Change Management, Management Development, Theorie
RSS Artikel abbonieren

« Ältere Einträge