Kategorie: FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis


Save the Date: nächster Action Learning Facilitation Einführungsworkshop am 20.10.2017

9. März 2017 - 14:50 Uhr

Freitag, 20.10.2017

>>Einführung Action Learning Facilitationurs

mit Bernhard Hauser, dem Autor des Action Learning – Workbook mit Praxistipps, Anleitungen und Hintergrundwissen für Trainer, Berater und Facilitators


Weiterlesen / more »

Kommentieren » | AL-Intro-Workshop, Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Action Learning, Aktuell: Offenes Programmangebot, Allgemein, Angewandte Forschung, Change Management, Events, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, News, Presse, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

PM: Action Learning Dialog #6 mit Prof. Kiran Trehan, Gastgeber Prof. Dr. Bernhard Hauser

13. Februar 2017 - 15:06 Uhr

Engaging with Power Dynamics, Micropolitics and Collective Emotion – How to Apply Critical Action Learning in Organisations for Purposeful and Sustainable Change

An diesem Abend bewies sie, was aufmerksame Leser Ihrer Publikationen schon längst wissen: Prof. Kiran Trehan ist ein leidenschaftlicher Hochkaräter auf ihrem Gebiet! Touché. Kiran Trehan, wir freuen uns auf den nächsten Austausch mit Ihnen!

Zur Videoaufzeichnung: >> https://youtu.be/bYl57pUkIA8

Kiran Trehan gelang es, den von Bernhard Hauser eröffneten Dialog am 9.11.2016 mit all ihrer Leidenschaft und Kompetenz zu einem in höchstem Maße inspirierenden und bereichernden Abend für alle Teilnehmer werden zu lassen. Sie füllte Critical Action Learning (s.u.) anhand von plastischen Beispielen und Denkanstößen mit Leben und machte diesen hochaktuellen Ansatz so für alle Zuhörer greifbar. Daneben beleuchtete sie ausgewählte Fragen der Organisations- und Führungskultur, wie Shared Leadership und Mindfulness Avoidance im Management mit Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Action Learning, Action Learning Dialog, Allgemein, Angewandte Forschung, Change Management, Coaching, Consulting, Events, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, News, Presse, Presse zur Conference, Theorie, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

Videaufzeichnung zum Action Learning Dialog #6 mit Prof. Kiran Trehen, Birmingham University

6. Dezember 2016 - 15:06 Uhr

>>Action Learning Dialog #6

Prof. Dr. Bernhard Hauser mit Prof. Kiran Treham am 09.11.2016

Dialogthema: Engaging with Power Dynamics, Micropolitics and Collective Emotion:
How to Apply Critical Action Learning in Organisations for Purposeful and Sustainable Change

in englischer Sprache

Link>> https://youtu.be/bYl57pUkIA8


Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Action Learning, Action Learning - Workbook, Action Learning Dialog, Allgemein, Angewandte Forschung, Change Management, Coaching, Consulting, Critical Action Learning, Events, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, News, Presse, Presse zur Conference, Werkstatt Action Learning, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

Action Learning Dialog #6 am 9. November 2016 mit Prof. Kiran Trehan: Engaging with Power Dynamics, Micropolitics and Collective Emotion

13. Oktober 2016 - 13:12 Uhr

How to Apply Critical Action Learning in Organisations for Purposeful and Sustainable Change
in englischer Sprache

Abendgast: Prof. Kiran Trehan
Ort und Zeit: HAM – Campus Ismaning
am 09. November 2016 18:30 – 20:30 Uhr
Gastgeber und
Moderation: Prof. Dr. Bernhard Hauser

Eintritt frei Anmeldung erforderlich an: helga.lanz@bhcg.biz
Veranstaltungsanschrift:
Hochschule für angewandtes Management, Steinheilstraße 6, 85737 Ismaning

Download:
>> Flyer_Einladung zum ALD#6

Spannungen, Machtdynamiken und Mikropolitik, die das Leben und die Wirksamkeit jedes Managers beeinflussen, sowie einem nachhaltigen Wandel und einem ‘Um-Lernen‘ des Unternehmens oft im Wege stehen,

Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Action Learning, Action Learning Dialog, Allgemein, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, Theorie
RSS Artikel abbonieren

BPL 11: „Vom Sonnengott zum Strauchdieb“

22. August 2016 - 17:28 Uhr

>>11. Business Psychology Lounge:

Kein Weg ist härter als der vom Bayrischen Hof nach Stadelheim.

Von der Steuerungsmacht des Wirtschaftsstrafrechts und den Schwierigkeiten der davon Betroffenen dies angemessen zu verarbeiten

Abendgast: Prof. Dr. Christoph Knauer (li)

Gastgeber und Moderator: Prof. Dr. Bernhard Hauser (re)

In den vergangenen Jahren gab es in Deutschland zahlreiche Strafprozesse gegen Manager, die auch vor großen Konzernen und Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens nicht haltmachten. Bei einer Verurteilung drohen häufig beträchtliche Strafzahlungen und nicht selten jahrelange Gefängnisaufenthalte. „Vom Sonnengott zum Strauchdieb“ – mit plastischen Worten beschrieb Prof. Knauer als Abendgast sehr anschaulich, welche Folgen eine Konfrontation mit dem Strafrecht für die gesellschaftliche Stellung der davon Betroffenen haben kann. Und dies selbst in den Fällen, in denen ein langes Verfahren schließlich mit einem Freispruch endet.

Mit Knauer hat Prof. Bernhard Hauser einen der angesehensten Wirtschaftsstrafrechtler Deutschlands, Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Allgemein, Angewandte Forschung, Business Psychology Lounge, Change Management, Consulting, Events, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, Presse, Theorie, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

Qualität im Coaching: Kann man Gruppen, Projekte und Organisationen eigentlich coachen?

27. April 2016 - 14:14 Uhr

Qualität im Coaching_Cover

Action Learning Facilitation als ein Format zur Professionalisierung von Gruppen- und Organisations-Coaching

Bernhard Hauser in:

Qualität im Coaching
Denkanstöße und neue Ansätze: Wie Coaching mehr Wirkung und Klientenzufriedenheit bringt
Triebel, C. , Heller, J., Hauser, B., Koch, A. (Hrsg). Qualität im Coaching. Berlin, Heidelberg: Springer, 33-52.

Download:

>>Qualität im Coaching: Artikel Bernhard Hauser

Kann man Gruppen, Projekte und Organisationen eigentlich coachen? – Action Learning Facilitation als ein Format zur Professionalisierung von Gruppen- und Organisations-Coaching

“Die zunehmende Komplexität und Dynamik, mit der Unternehmen konfrontiert sind, ist mit dem gehäuften Auftreten boshafter Probleme verknüpft, welche zu ihrer Bewältigung ein Umlernen und eine Veränderung des kollektiven Mindsets erfordern. Dies führt dazu, dass gruppenorientierte Verfahren, welche es erlauben, individuelle Erfahrungen zu verknüpfen, um gemeinschaftliche Lernprozesse anzustoßen und den kollektiven Mindset zu verändern, erheblich an Bedeutung gewinnen. Gruppen-Coaching bekommt dadurch eine neue Aktualität, und das Aufkommen von Organisations-Coaching kann als ein weiterer Beleg für diesen Bedarf gesehen werden.

Angesichts der Herausforderungen, Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Action Learning, Allgemein, Angewandte Forschung, Change Management, Coaching, Consulting, Executive Coaching, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, News, Presse, Werkstatt Action Learning, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

Critical Action Learning beim 2nd INOC Meeting, Akademie im Park, Wiesloch

4. April 2016 - 15:44 Uhr

Herr Professor Bernhard Hauser wird im Rahmen des 2nd INOC – Meetings zusammen mit Frau Professor Kiran Trehan von der Universität Birmingham am 13. Mai 2016 einen praxisorientieren Beitrag zum Thema Critical Action Learning halten.

INOC – “Rethinking OD and Coaching”
Akademie im Park, Wiesloch
isb international, Systemische Professionalität – Dr. Bernd Schmid

Mehr Information: >> 2nd INOC-Meeting vom 12. – 14. Mai 2016

Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Action Learning, Allgemein, Angewandte Forschung, Change Management, Coaching, Consulting, Critical Action Learning, Executive Coaching, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, News, Presse zur Conference, Werkstatt Action Learning, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

Action Learning Dialog #4 am 07. März mit Prof. Dr. Gerhard Fatzer

8. Februar 2016 - 16:17 Uhr

Humble Inquiry und Action Learning: Ed Schein und Chris Argyris im Diskurs zu Prozessberatung und Kultur

Abendgast: Prof. Prof. Dr. Gerhard FatzerDr. Gerhard Fatzer

Ort und Zeit: Hochschule für angewandtes Management

am 07. März 2016
18:30 – 20:30 Uhr

Gastgeber und
Moderation: Prof. Dr. Bernhard Hauser

Eintritt frei │Begrenztes Platzangebot Anmeldung erforderlich an: helga.lanz@bhcg.biz
Veranstaltungsanschrift:
Hochschule für angewandtes Management, Steinheilstraße 6, 85737 Ismaning

Download: >> Flyer_Einladung zum ALD#4

Professor Gerhard Fatzer ist weltweit aktiv als Berater und Facilitator und Visiting Faculty an internationalen Universitäten. Seit Jahrzehnten ist er eng vernetzt mit zahlreichen führenden Vertretern der angelsächsischen OE-Szene, die er im Rahmen des von ihm geleiteten Trias-Instituts regelmäßig zum Dialog einlädt und mit Studiengruppen vor Ort besucht. Die fruchtbare Debatte zwischen Chris Argyris und Ed Schein konnte er direkt als Gastforscher am M.I.T. ab 1980 mit verfolgen Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Action Learning Dialog, Allgemein, Angewandte Forschung, Events, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, Presse, Theorie
RSS Artikel abbonieren

SAVE THE DATE: 11. Business Psychology Lounge am 04. Februar 2016

13. November 2015 - 15:53 Uhr

Prof. Dr. Bernhard Hauser lädt zur 11. Business Psychology Lounge, dieses Mal nach Ismaning (Zweigstelle der Hochschule für angewandtes Management, Erding).

Abendgast: Prof. Dr. Christoph Knauer

„Kein Weg ist härter als der vom Bayerischen Hof nach Stadelheim – Von der neuen Steuerungsmacht des Wirtschaftsstrafrechts.“

Ein Risikobericht – wie immer mit Kennenlernen des Abendgasts, Diskussion und Networking.

Donnerstag, 04. Februar 2016 / 18:30 Uhr – 20:30 Uhr in Ismaning

Details folgen.

>> Übersicht bisheriger Lounges

Kommentieren » | Allgemein, Angewandte Forschung, Business Psychology Lounge, Events, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, Presse, Theorie, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

10. BPL: Die Angst als Top Manager bewusst wahrnehmen, anstatt sich vor der eigenen Großartigkeit zu verbeugen

17. Juli 2015 - 11:31 Uhr

„Die eigentlichen Hardfacts im Top Management sind Konflikte – Excelsheets mit Daten sehen im Vergleich dazu meist sehr soft aus…“

10. Business Psychology Lounge mit Klaus Eidenschink und Peter Bauer

Am 13. Juli fand die 10. Business Psychology Lounge der Hochschule für angewandtes Management zum Thema „Sinn und Unsinn im Business Coaching“ unter der Leitung von Prof. Dr. Bernhard Hauser statt.

Prof. Dr. Bernhard Hauser, Klaus Eidenschink und Peter Bauer

Zu Beginn würdigte Prof. Dr. Ulrich Lenz, Dekan der Fakultät Wirtschaftspsychologie, in einem kurzen Grußwort die spannende Erfolgsgeschichte der Lounge. Abendgäste waren diesmal Peter Bauer, Coach und Strategieexperte und ehemaliger Vorstandsvorsitzender von Infineon, sowie Klaus Eidenschink, Coach, Gestalttherapeut und Ausbilder von Coaches. Thema des Abends war „Sinn und Unsinn im Business Coaching“.

Weiterlesen / more »

Kommentieren » | Achtsam Führen - Lassen Sie sich anregen, Allgemein, Business Psychology Lounge, Coaching, Executive Coaching, FührungsKRAFTwerk – aus und für die Praxis, Management Development, Presse, Presse zur Conference, bhcg.impact.network
RSS Artikel abbonieren

     Neuere Einträge »